Jairos Jiri Hilfe zur Selbtshilfe

 

Fussball, Volleyball, Basketball – und viele andere Sportarten... 

Die Freude war groß, als uns die Katarina Witt Stiftung nach kurzer Zeit mitteilte, dass sie die Kosten für den Bau eines Sportplatzes und für die Anschaffung von diversen Sportgeräten übernehmen wird. Ein lokales Unternehmen hat das Bauvorhaben durchgeführt. Zuverlässig, professionell und mit Unterstützung von  Hilfsarbeitern aus der unmittelbaren Umgebung des Kinderheimes. „Wir sind in einer ländlichen Gegend, wo hohe Arbeitslosigkeit ein großes Problem ist. Durch die Schaffung von temporären Arbeitsmöglichkeiten für die Menschen in der Umgebung hat unsere Community doppelt profitiert und die Akzeptanz des Projektes ist auch gestiegen“ so schrieb uns Mr. Piki als der Bau beendet wurde.

 

 

sportplatz sponsor banner

 

Von dem Sportplatz werden nicht nur die Kinder und Jugendlichen mit Behinderungen profitieren. Die angrenzende Grundschule, die die behinderten Kinder von Jairos Jiri in ihren Schulalltag integriert, wird den Sportplatz mit nutzen. Mit der Spende der Katarina Witt Stiftung konnten u.a. folgende Sportgeräte angeschafft werden: Tennisschläger und Bälle, Volleyballnetze, Basketballkörbe, Fußbälle, Badminton Schläger, Dartscheiben und Pfeile, Vorrichtungen für Hindernisläufe und vieles mehr.

 

Sport ist wichtig 

Viele Sportarten müssen von den Kindern erst erlernt werden: „All diese Sportgeräte sind für die meisten Kinder neu. Wir haben immer davon geträumt, diverse Sportgeräte für die Kinder zu kaufen, doch wir hatten nie die finanziellen Mittel. Und dabei ist Sport für unsere Kinder so wichtig. Alle Kinder, egal welche Einschränkungen sie aufgrund ihrer Behinderungen haben, können und wollen sich sportlich betätigen“ – so Mr. Makoni, einer der Mitarbeiter der Einrichtung. Und ganz vorsichtig fügt er noch hinzu: „Und nun träumen wir noch von Sportrollstühlen..."

 

sportplatz in action

 

Wir suchen also noch weiter nach Partnern und Sponsoren für dieses wie auch für weitere Projekte, um die Einrichtung für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen in Simbabwe zu unterstützen!

 

Vielen Dank an die Katarina Witt Stiftung für die großartige Hilfe!

 

Zur Übersichtseite des Simbabwe-Projekts